milchtrinker

Geschichten rund um`s Butterbrot

Stulle, Knifte, Bütterken – die Bezeichnungen sind unzählig, gemeint ist immer dasselbe: eine mit Butter bestrichene und belegte Brotscheibe.

„Das ist doch Quark"

Dass im umgangssprachlichen Gebrauch mit Quark eher etwas Schlechtes verbunden ist, wird dem dahinterstehenden Milchprodukt überhaupt nicht gerecht.

Vollmilch, H-Milch, Weidemilch, laktosefreie oder gentechnikfreie Milch – ein kleiner Wegweiser durchs Milchregal

Während „H“-Milch, „Voll- und Magermilch“ oder „Biomilch“ schon lange im Milchregal zu finden sind, haben sich gerade in jüngster Zeit....

Sprichworte: Geflügelte Worte mit Milch

„Im Land, wo Milch und Honig fließen“, ist „alles in Butter“. Die Lebensbedingungen sind „allererste Sahne“ und die Menschen sind „schön wie Milch und Blut“.

Die pürierte Vitaminbombe: Smoothies mit Milch

Smoothies liegen voll im Trend. Die erfrischenden Köstlichkeiten sind in unendlichen Variationen schnell zubereitet und können aufgrund ihres hohen Nährstoffgehaltes sogar eine Mahlzeit komplett ersetzen.

Milch – ein Superfood in jeder Lebensphase

Milch ist durch ihre besondere Zusammensetzung aus leicht verdaulichem Fett, hochwertigem Eiweiß und wertvollen Mineralien und Vitaminen einzigartig.

Kalter Genuss: Sommerzeit ist Eiszeit

An heißen Tagen ist ein Eis eine willkommene Erfrischung. Ob Klassiker wie Erdbeere, Schokolade und Vanille oder ausgefallene Sorten wie Salted Caramel und Matcha – die Vielfalt scheint schier unendlich.
Milch in anderen Ländern: Schweiz

Milch in anderen Ländern: die Schweiz

In kaum einem anderen Land ist die Milchwirtschaft so tief verwurzelt, wie in der Schweiz. Dabei ist es vor allem der Käse, der unter den Milchprodukten hervorsticht.
Kriterien beim Milchkauf

Stichwort Milchkauf: Der Preis ist zweitrangig

Aktuelle Forsa-Umfrage zeigt, worauf es den Deutschen beim Milchkonsum ankommt

Entspannt das neue Jahr beginnen – mit natürlicher Schönheitspflege

Die Haut trägt als größtes Sinnesorgan stark zum Wohlbefinden bei. Gerade in der Winterzeit wird sie durch Kälte und trockene Luft stark strapaziert.