Unter Bezug auf eine Studie der niederländischen Rabobank hat der Dairy reporter1 am 26. Juli 2018 das aktuelle Ranking der 20 weltweit größten Molkereien vorgestellt. Die Übersicht basiert auf dem im Jahr 2017 mit Molkereiprodukten erzielten Umsatz und zeigt mit dem Deutschen Milchkontor (DMK) auf Rang 13 (vom Vorjahr um zwei Plätze verbessert) und Müller auf Rang 18 (im Vergleich zum Vorjahr ebenfalls um einen Platz gestiegen) zwei in Deutschland ansässige Unternehmen innerhalb der Top 20. Mit einem im Vergleich zum DMK fast 3,7-fachen Umsatz von 21,4 Milliarden Euro allein im Molkereisektor ist der schweizerische Nestlé-Konzern auch in diesem Jahr unangefochtener Spitzenreiter. Mit Yili und Mengniu finden sich allerdings auch schon zwei chinesische Molkereiunternehmen in den Top 10.

Die 20 weltgrößten Molkereien

*Nur Umsatz mit Molkereiprodukten, basierend auf den Geschäftszahlen 2017 sowie Übernahmen, die zwischen dem 1. Januar und 30. Juni 2018 abgeschlossen wurden. Für Lactalis ohne die anhängige Übernahme von Itambé. **Schätzung (nach: Rabobank, verändert)

1 https://www.dairyreporter.com/Article/2018/07/26/Rabobank-issues-Global-Dairy-Top-20-no-new-entries-and-Nestle-stays-top