Upcycling: Verpackungen von Milch und Milchprodukten können mehr

Habt ihr schon einmal darauf geachtet, wie viele Lebensmittel-Verpackungen bei euch wöchentlich in die Mülltonne wandern? Dabei kann man aus ihnen noch viele schöne Sachen basteln. Upcycling heißt der neue Trend, bei dem Abfallprodukte oder nutzlose Stoffe in neuwertige Produkte umgewandelt werden. Bei dieser Form des Recyclings kommt es zu einer stofflichen Aufwertung. So finden beispielsweise leere Joghurt- oder Quarkbecher, aber auch Milchverpackungen, eine neue Verwendung in eurem Zuhause – häufig nicht nur als Deko, sondern auch als nützlicher Gebrauchsgegenstand. Ihr könnt zum Beispiel aus einer Milchflasche eine Lampe für euren Nachttisch basteln. Die Palette an Upcycling-Ideen ist schier unendlich. Das Schöne dabei ist: Jedes Projekt ist individuell gestaltbar und erhält so von euch eine persönliche Note, die es zu etwas ganz Besonderem macht. Euch fehlen noch ein paar Anregungen? Dann lasst euch doch einfach von unseren DIY-Projekten aus Verpackungen von Milch und Milchprodukten inspirieren. Sie sind alle leicht und preiswert umzusetzen.

Unsere monatlichen DIY-Projekte stellen wir euch hier im Beitrag und auf unserer Facebookseite vor. Zu den jeweiligen Bastelanleitungen gelangt ihr beim Klicken auf die Bilder.

Nun heißt es nur noch: Nicht in die Tonne, sondern ab auf den Basteltisch. Wir wünschen euch viel Spaß beim Upcyclen!