Beiträge

Umstellung auf Bio: Aus wirtschaftlichen Überlegungen und in der Hoffnung auf mehr gesellschaftliche Akzeptanz

Eckhard Budde hat seinen Milchviehbetrieb im oberbergischen Gummersbach im Jahr 2016 auf die Erzeugung nach Bioland Richtlinien umgestellt. So wurde eine betriebliche Entwicklung möglich, die es sonst an diesem Standort nicht (mehr) gegeben hätte. Dabei schwang auch die Hoffnung mit, mehr Akzeptanz bei Nachbarn und Verbrauchern zu erreichen.

Nachhaltige Milchviehfütterung

Wie werden Milchkühe nachhaltig gefüttert? Was bedeutet bedarfsgerechte Fütterung? Wie kann die Grünlandnutzung intensiviert werden? Dieses und weitere Fragen werden im folgenden Artikel behandelt.