Kaffee und Milch – ein genussvolles Dreamteam

© iStock/Bogdanhoda

Schwarzer Kaffee macht im Volksmund schön – zum echten Genuss wird er für die meisten aber erst mit Milch. Genießern steht hierbei eine große Bandbreite von Kaffeespezialitäten zur Auswahl.

Kombination von Kaffee mit Milch und Milchschaum
Espresso oder Kaffee mit Milch, Milchschaum oder mit beidem: Die jeweilige Kombination gibt dem Heißgetränk seinen eigenen Namen. So heißt ein Kaffee, der zur Hälfte mit Milch vermischt wird, in Deutschland Milchkaffee, in Frankreich Café au Lait und in den Niederlanden Koffie verkeerd. Kaffeespezialitäten, die ihren Ursprung in Italien haben, sind nicht nur hierzulande sehr beliebt: Beim Caffè latte ist Espresso mit Milch im Verhältnis 1:1 vermischt. Er entspricht der spanischen Variante Café con leche, wobei allerdings Milchschaum anstatt Milch zum Einsatz kommt. Die Zusammensetzung eines Cappuccinos ist: ein Drittel Espresso, eine Hälfte Milch und der Rest eine Milchschaum-Haube. Beim Latte Macchiato nehmen hingegen Espresso, Milch und Milchschaum jeweils ein Drittel im Glas ein.

Von der Milch zum perfekten Schaum
Doch wie wird die Milch zu Schaum? Hier gibt es zahlreiche Möglichkeiten. Der Einzelhandel bietet heutzutage viele verschiedene elektrische und manuelle Aufschäumer. Kaffeevollautomaten haben zudem meist eine Dampfdüse zur Schaumbereitung. Einen klaren Favoriten gibt es nicht. Entscheidend ist: Luft muss unter die Milch.
Auch bei der Entscheidung, welche Milchsorte den besten Milchschaum liefert, gehen die Meinungen auseinander. Generell schäumt H-Milch am besten, da sich die Eiweißstruktur durch das Ultrahocherhitzen verändert hat. Allerdings mögen nicht alle den leichten Kochgeschmack der H-Milch. Je höher der Eiweißgehalt der Milch ist, desto stabiler und feinporiger ist der Schaum. Daher ist die von verschiedenen Molkereien angebotene „Cappuccino-Milch“ besonders eiweißreich. Der Fettgehalt einer Milchsorte beeinflusst den Aufschäumprozess nicht, aber den Geschmack – bei Vollmilch entsteht ein cremiger, sahniger Schaum. Mehr Infos zu den verschiedenen Milchsorten sind hier zu finden.