Milch als Alltagsheldin

Milch ist bekanntlich nicht nur zum Trinken da, sondern wird…

Das sind wir: die Milch-Inhaltsstoffe

Was genau macht die Milch eigentlich so wertvoll? Um diese…

Käse, Käse und noch ein bisschen Käse

Ob mit oder ohne Löcher, hart oder weich, frisch oder alt –…

Milch in Liedern und Literatur

„Zwischen Mehl und Milch macht so mancher Knilch eine riesengroße Kleckerei …“ – diese Zeile aus Rolf Zuckowskis Lied „In der Weihnachtsbäckerei“ kennen viele.

Milcheiweißallergie und Laktoseintoleranz – wo liegt der Unterschied?

Schnell könnte man meinen, es sei das gleiche – doch damit wäre man auf dem Holzweg:

Geschichten rund um`s Butterbrot

Stulle, Knifte, Bütterken – die Bezeichnungen sind unzählig, gemeint ist immer dasselbe: eine mit Butter bestrichene und belegte Brotscheibe.

„Das ist doch Quark"

Dass im umgangssprachlichen Gebrauch mit Quark eher etwas Schlechtes verbunden ist, wird dem dahinterstehenden Milchprodukt überhaupt nicht gerecht.

Vollmilch, H-Milch, Weidemilch, laktosefreie oder gentechnikfreie Milch – ein kleiner Wegweiser durchs Milchregal

Während „H“-Milch, „Voll- und Magermilch“ oder „Biomilch“ schon lange im Milchregal zu finden sind, haben sich gerade in jüngster Zeit....

Sprichworte: Geflügelte Worte mit Milch

„Im Land, wo Milch und Honig fließen“, ist „alles in Butter“. Die Lebensbedingungen sind „allererste Sahne“ und die Menschen sind „schön wie Milch und Blut“.